Jana Voigt

Dipl.-Psychologist | Project Coordinator

Contact

Telephone: +49 (0) 33 055 – 23 91 19
E-Mail: jana.voigt@fiz-mts.com

 

Focus of Work

  • Evaluation and quality control
  • Creation of materials for training and further training
  • Design and development of e-learning materials

 

Functions und Professional Positions

  • Project coordinator and member of the research staff at FIZ-MTS
  • Member of the research staff at the Institute of Applied Research for Family, Children, and Youth at the University of Potsdam
  • Teaching assistant at the Leiden University (Netherlands)
  • Research staff at the chair of Empirical Research in School and Education at the University of Potsdam
  • Research staff at the chair of Social Psychology at the University of Potsdam
  • Studies in psychology at the University of Potsdam

 

Publications

  • Voigt, J., Pommerening, M., Büttner, M. & Sturzbecher, D. (2018). Demokratieförderung im Jugendalter an der Schnittstelle Schule – außerschulische Akteure. Potsdam: IFK.
  • Voigt, J. & Büttner, M. (2016). Regionalisierte protektive Fahranfängervorbereitung durch den Einsatz neuer Medien. Berliner- und Brandenburger Fahrschul-Rundschau, 4, 28-30.
  • Voigt, J. & Büttner, M. (2015). Formative Evaluation der verkehrspädagogischen Teilmaßnahme des Fahreignungsseminars – erste Ergebnisse. Zeitschrift für Verkehrssicherheit 61 (4), 247-251.
  • Schlag, J. Voigt, C. Lippold, K. Enzfelder (2015). Auswirkungen von Querschnittsgestaltung und längsgerichteten Markierungen auf das Fahrverhalten auf Landstraßen. In Bundesanstalt für Straßenwesen (Hrsg.), Berichte der Bundesanstalt für Straßenwesen, Verkehrstechnik, V 249. Bremen: Fachverlag NW.
  • Voigt, J. & Sturzbecher, D. (2014). Entwicklung von Gewalt und Rechtsextremismus bei brandenburgischen Jugendlichen und Folgerungen für eine nachhaltige Kriminalprävention. In W. Schubarth (Hrsg.), Nachhaltige Prävention von Kriminalität, Gewalt und Rechtsextremismus. Beiträge aus Wissenschaft und Praxis (S. 161-181). Potsdam: Universitätsverlag Potsdam.
  • Sturzbecher, D. & Voigt, J. (2013). Entwicklung kommunaler Strategien gegen Extremismus (EKSE). Landeskommission Berlin gegen Gewalt (Hrsg.), Berliner Forum Gewaltprävention in Zusammenarbeit mit dem Landespräventionsrat Brandenburg. Dokumentation des Berlin-Brandenburger „Fachtages gegen Rechtsextremismus/Kommunale Netzwerke, Beratung, Bildung und Aufklärung“ am 12. Juni 2013 in der Staatskanzlei Potsdam, 49, 15-23.